Aktuelles - Familienbildungsarbeit Köngen

Familienbildungsarbeit Köngen
Menü
07024 868789
anmeldung@fba-koengen.de
Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelles




 


Stabilität und Mobilität im Alter
Ein Angebot für Seniorinnen und Senioren mit den folgenden Inhalten:
- Training der Muskelkraft (Aufbau und Erhalt)
-.Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit einzelner Gelenke
- Ausdauer – Konzentration – Koordination - Reaktionsfähigkeit
- Gleichgewichtstraining zur Sturzprophylaxe
- Übungen zum Erhalt und zur Verbesserung der Gedächtnisleistung
- Spiel- und Entspannungsformen
- Freude an der gemeinsamen sportlichen Betätigung verbunden mit dem Aufbau sozialer Kontakte
6.121b 10 × Montag, 13.1. – 23.3.2020, 16.00 – 17.15 Uhr
Gebühr 48,80 €
Lindenturnhalle, Denkendorfer Str. 1, Gymnastikraum
Leitung: Claudia Blatter, Physiotherapeutin



Zumba-Kids    
Zumba Kids ist ein spezielles Bewegungskonzept für Kinder auf der Grundlage der Zumba Tanz- und Fitnessphilosophie. Dabei steht der Spaß an Bewegung und am Tanzen im Vordergrund.

Gruppe I von 7 1/2 - 10 Jahren
4.005b 11 × Mittwoch, 8.1. – 25.3.2020, 16.40 – 17.40 Uhr
Gebühr 48,40 €
Gustav-Werner-Haus, Gunzenhauser Str. 16, Kudersaal
Leitung: Kirstin Kronmüller, Zumba-Kids-Instructor







4.013 Knigge für Kids – Seminar, Neuer Termin!
Für Grundschulkinder; in Kooperation mit dem Hotel-Restaurant Schwanen in Köngen
Sicherlich kennen sie viele von euch, die Hinweise der Erwachsenen: "Ellbogen vom Tisch !" "Mit vollem Munde spricht man nicht!" oder die Aufforderung "Guten Tag", "Bitte" oder "Danke" zu sagen. Ganz schön nervig manchmal! Doch die Wünsche der Großen haben durchaus ihre Berechtigung: Mit Höflichkeit schafft man ein gutes Miteinander, eine angenehme Atmosphäre, in der sich jeder wohlfühlt und die das Leben leichter macht. Und wenn du dazu noch lernen möchtest, wie du mit den diversen Bestecken, Gläsern, Servietten und sonstigen Utensilien an einem schön gedeckten Tisch zurechtkommst, dann bist du bei diesem Knigge-Seminar richtig.
Freitag, 31.01.2020, 15.00 – 19.00 Uhr
Gebühr 58,– €, ein einfaches 3 Gang-Menü aus der Schwanen-Küche mit Getränken ist in der Kursgebühr inbegriffen
Hotel-Restaurant Schwanen, Schwanenstr. 1, Köngen
Leitung: Gudrun Weichselgartner-Nopper, selbständige zertifizierte Knigge-Trainerin; Informationen zur Referentin unter www. knigge-fuer-kids.de






2.005 Beckenbodentraining für Frauen in der Rückbildungsphase nach dem bewährten BeBo-Konzept; Einführung
Teilnahme auch nach Besuch eines Rückbildungskurses sinnvoll
Der Kurs richtet sich an Frauen in der Rückbildungsphase, die einer Schwächung der Beckenboden- und Bauchmuskulatur nach der Schwangerschaft bzw. einer Gebärmuttersenkung, Inkontinenz und Rektusdiastase durch gezieltes Training des Muskelkorsetts im Unterleib vorbeugen wollen bzw. sollen.  
Der Kurs ist von der Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert und kann bei den Krankenkassen zur Förderung eingereicht werden. Wir stellen Ihnen auf Anfrage eine Teilnahmebescheinigung aus.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, Gymnastikmatte
8 × Mittwoch, 15.1. – 11.3.2020, 20.05 – 21.20 Uhr
2 × Mittwoch, 18.3. – 25.3.2020, 20.05 – 21.05 Uhr
Gebühr 72,– €
Kinderhaus Regenbogen, Klingenstr. 13, Turnraum
Leitung: Heike Melfsen, Physiotherapeutin, BeBo - Kursleiterin





Wieder fit mit Baby, Zusatzkurs
Ein Angebot für junge Mütter im Anschluss an die Rückbildungsgymnastik
Die Fitnessübungen in diesem Kurs sind speziell darauf ausgelegt, Müttern im Anschluss an die Rückbildungsgymnastik zu helfen, wieder fit zu werden und in Form zu kommen.  Kraft, Ausdauer und Fitness werden mit Hilfe von Kleingeräten trainiert; wichtiges Augenmerk liegt hierbei auf den durch Schwangerschaft und Geburt besonders beanspruchten Körperpartien. Hierbei ist auch der Beckenboden weiterhin im Fokus.
Kinder können zum Kurs mitgebracht werden.
2.027a 11 × Freitag, 10.1. – 27.3.2020, 9.15 – 10.15 Uhr
Gebühr 64,90 €
Gustav-Werner-Haus, Gunzenhauser Str. 16, Kudersaal
Leitung: Claudia Blatter, Physiotherapeutin, Übungsleiterin C, Kinderturnen





Babymassage - sanfte Hände für Babys  
für Babys ab der 6. Woche bis zum 6. Monat mit ihren Müttern/Vätern.
In diesem Kurs erfahren Eltern, wie sie das Bedürfnis ihres Säuglings nach Wärme und Zärtlichkeit und Berührung stillen können. Mit sanften Händen wird das Kind gestreichelt und massiert, es entspannt sich, fühlt sich wohl und geborgen. Gleichzeitig werden die inneren Organe sowie der Kreislauf angeregt. Babymassage kann eine Hilfe bei Blähungen, Unruhe und Verspannungen sein.
2.008c 5 × Donnerstag, 16.1. – 13.2.2020, 9.15 – 10.15 Uhr
Gebühr 42,– € Gebühr , zzgl. Kosten für Manuskript: 1,50€
fba, Kiesweg 10, Kleiner Raum
Leitung: Ariane Thal, Dozentin für Babymassage





Krabbelgruppe
Für Kinder zwischen 10 Monaten und 1 1/2 Jahren
-Spiele, Lieder, Spaß und vieles mehr für Krabbelkinder und Steh-auf-Männchen?
-erste kleine Kontakte zwischen den Kindern?
-die Möglichkeit, mit anderen Eltern gleichaltriger Kinder Kontakt aufzunehmen und sich über den Alltag in der Familie auszutauschen?
-Erziehungs-, Ernährungs- und Entwicklungsfragen, Fragen zur Gestaltung der kindlichen Umgebung, zu Spielzeug und Spielideen
2.022b 11 × Freitag, 17.1. – 3.4.2020, 10.30 – 12.00 Uhr
Gebühr 52,80 €
Gustav-Werner-Haus, Gunzenhauser Str. 16, Mini-Club-Raum, UG, erreichbar über die Keplerstraße
Leitung: Marina Eisenhardt, Erzieherin





Mini-Club
für Kinder von 1½ bis zum Kindergartenalter
Lieder, Kreis- und Fingerspiele, Malen, kleine Basteleien gemeinsam mit Mutter, Vater, Oma oder Opa.... In geschütztem Rahmen erfahren die Kinder spielerisch eine ganzheitliche Förderung; sie haben die Möglichkeit, soziale Kontakte zu knüpfen und dadurch ihr Selbstvertrauen zu stärken.
2.023b 10 × Donnerstag, 16.1. – 26.3.2020, 9.00 – 10.30 Uhr
Gebühr 48,– €
Gustav-Werner-Haus, Gunzenhauser Str. 16, Mini-Club-Raum, UG, erreichbar über die Keplerstraße
Leitung: Heike Hümpfner, Lehrerin






Krabbelturnen, freie Plätze
Bewegungsspaß für Kinder ab dem Krabbelalter bis 1 1/2 Jahren mit Begleitung
Jedes Kind bringt Neugierde, Entdeckungsdrang und die Lust, sich zu bewegen, mit sich. Bereits im Kleinkindalter wollen wir den Grundstein für die Freude an der Bewegung legen. Elementare Bewegungsformen sollen durch Groß- und Kleingeräte aber auch anhand von Alltagsmaterialien geschult werden. Ebenso wollen wir mit Liedern, Tänzen und spielerischer Rhythmusschulung die Sprachentwicklung fördern.

3.004b 10 × Dienstag, 14.1. – 24.3.2020, 9.00 – 10.00 Uhr
Gebühr 44,– €
Sporthalle Fuchsgrube, Steinackerstr. 79, Köngen
Leitung: Claudia Blatter, Physiotherapeutin, Übungsleiterin C, Kinderturnen





Meditation – gut für Leib und Seele
Mit leichten Körperübungen kommen wir zur Ruhe, lassen die Alltagsgedanken hinter uns und stimmen uns ein auf das Schweigen. Im stillen Sitzen lassen wir uns ein auf die Gegenwart. Wir lassen uns los, um ganz bei uns zu sein. Dabei kann uns ein Wort aus der Bibel begleiten. Wir können die Kraft des Schweigens erfahren, die unserem Leib gut tut und die Seele tief berühren kann. Wir schließen den Abend mit einem musikalischen Ritual ab.
1.307a 6 × Dienstag, 14.1. – 18.2.2020, 20.00 – 21.00 Uhr
Gebühr 24,– €
fba, Kiesweg 10, Großer Raum
Leitung: Brunhilde Alber, Religionspädagogin, Anleiterin für christliche Meditation, geistliche Begleiterin






Idogo-Qigong für Fortgeschrittene
Weitere Info zum Kurs gerne bei der Kursleiterin Ursula Aldrian unter Tel. 0179-9222910
6.105b 11 × Dienstag, 14.1. – 31.3.2020, 19.00 – 20.00 Uhr
Gebühr 66,60 €
Mörikeschule, Kiesweg 44, Musiksaal, Neubau
Leitung: Ursula Aldrian, Lehrbeauftragte der IICA





6.107 Autogenes Training
Grundkurs
Das autogene Training ist eine Methode der Selbstentspannung und umfasst sechs Grundübungen, die stufenweise in einer festgelegten Reihenfolge durch in Gedanken gesprochene Sätze durchgeführt werden. Nach einiger Zeit des regelmäßigen Übens stellt sich schnell ein tiefer Entspannungszustand ein. Geübt wird im Liegen und/oder im Sitzen.
6 × Montag, 13.1. – 17.2.2020, 19.30 – 20.30 Uhr
Gebühr 36,– €
Leitung: Birgit Maier, Krankenschwester, Entspannungstrainerin autogenes Training, Progressive Muskelentspannung






Energy Dance // Tanzen und Spaß haben  
Raus aus dem Kopf - rein in den Körper!
Bewegungsfreude von Anfang an! Energy Dance verzichtet konsequent auf Choreographie, Schrittfolgen und abrupte Bewegungswechsel. Durch die leichte Nachvollziehbarkeit der Bewegungen, kann jeder, unabhängig vom Trainingszustand mitmachen. Ein idealer Ausgleich, der nach einem anstrengenden Tag Körper und Seele gleichermaßen gut tut.
Gruppe I
6.112b 10 × Mittwoch, 8.1. – 25.3.2020, 18.45 – 19.45 Uhr
Gebühr 60,– €
Gruppe II
6.113b 10 × Mittwoch, 8.1. – 25.3.2020, 19.50 – 20.50 Uhr
Gebühr 60,– €
Gustav-Werner-Haus, Gunzenhauser Str. 16, Kudersaal
Leitung: Elfi Sachs, Energy-Dance-Trainerin






Fitnessgymnastik Bauch - Beine - Po
Zu Beginn der Stunde wird mit leicht nachvollziehbaren Schrittkombinationen das Herz- Kreislaufsystem angeregt. Es folgt ein effektives und forderndes Kräftigungstraining ohne Zusatzgeräte mit Schwerpunkt auf Bauch, Beine und Po. Zusätzlich widmen wir uns in jeder Stunde einem anderen "more", wie z. B. Taille, Brust, Armen oder Rücken.

Gruppe I
6.117b 11 × Montag, 13.1. – 30.3.2020, 17.30 – 18.30 Uhr
Gebühr 42,90 €
Gruppe II
6.118b 11 × Montag, 13.1. – 30.3.2020, 18.35 – 19.35 Uhr
Gebühr 42,90 €
Gustav-Werner-Haus, Gunzenhauser Str. 16, Kudersaal
Leitung: Marion Klein, Übungsleiterin Aerobic, Workout und Stretch





Fit und beweglich älter werden
Ganzkörpergymnastik für Frauen
Zur Verbesserung und Erhaltung der allgemeinen körperlichen Leistungsfähigkeit und Fitness  bieten wir dieses Ganzkörpertraining mit den folgenden Inhalten an: Ausdauertraining  und Bewegungsspiele Aufbau und Kräftigung der gesamten Körpermuskulatur und Mobilisation der Gelenke Gleichgewichts- und Koordinationstraining Stretching und Entspannungsteil
Gruppe I, Abendkurs
6.119b 10 × Montag, 13.1. – 23.3.2020, 17.30 – 18.30 Uhr
Gebühr 37,– €
Lindenturnhalle, Denkendorfer Str. 1, Gymnastikraum
Leitung: Claudia Blatter, Physiotherapeutin, Übungsleiterin C, Kinderturnen

Gruppe II, Vormittagskurs
6.120b 11 × Donnerstag, 9.1. – 26.3.2020, 9.00 – 10.00 Uhr
Gebühr 42,90 €
Lindenturnhalle, Denkendorfer Str. 1, Gymnastikraum
Leitung: Friederike Nordmann, Sportlehrerin, Übungsleiterin B Gesundheitssport und Pilates-Trainerin DTB





Sport für pfundige Frauen
Ein Angebot für Frauen ab Konfektionsgröße 44
In diesem Kurs werden für Frauen mit Gewichtsproblemen funktionelle Übungen zur Kräftigung und Stärkung des Körpers angeboten. Außerdem werden Ausdauer und Kondition gefördert.
Dieser Kurs ist auch für Frauen geeignet, die schon länger keinen oder noch nie einen Gymnastikkurs besucht haben.
6.122b 11 × Donnerstag, 9.1. – 26.3.2020, 10.15 – 11.15 Uhr
Gebühr 42,90 €
Lindenturnhalle, Denkendorfer Str. 1, Gymnastikraum
Leitung: Claudia Blatter, Physiotherapeutin, Übungsleiterin C, Kinderturnen





Rückenfitness
Ein Ausdauer- und Kräftigungsprogramm für Menschen, die einen Ausgleich zum bewegungsarmen Alltag suchen und Rückenschmerzen vorbeugen wollen.
Lindenturnhalle, Denkendorfer Str. 1, Gymnastikraum
Rückenfitness A
6.123b 11 × Donnerstag, 9.1. – 26.3.2020, 8.00 – 9.00 Uhr
Gebühr 42,90 €
Leitung: Friederike Nordmann, Sportlehrerin, Übungsleiterin B Gesundheitssport und Pilates-Trainerin DTB
Rückenfitness B
6.124b 12 × Donnerstag, 9.1. – 2.4.2020, 17.45 – 19.00 Uhr
Gebühr 58,50 €
Leitung: Karin Merits, Physiotherapeutin, Rückenschullehrerin Deutscher Verband für Physiotherapie,






Kiesweg 10 73257 Köngen 07024 868789 info@fba-koengen.de
Zurück zum Seiteninhalt